Zu schön

um wahr zu sein … Die Freude war riesengroß, als ich diese Scherbe am Strand entdeckt habe:

Ein besonderes Stück! Tagelanges Suchen wird von Erfolg gekrönt – dachte ich. Doch schon beim Aufheben stellte sich heraus: Kein Glas, sondern Plastik. Ach, wie schade! Das Einzige, was mich noch mehr überrascht hat: Diese Art Plastik reagiert mit Salzwasser und Sand genau wie Glas, es ist abgerundet und satiniert. Deshalb auch die verblüffende Ähnlichkeit mit Meerglas.