Fundmeldung!

Heute war die schönste Mail in meinen Postfächern die Fundmeldung meiner Buddel #161! Ich habe mich riesig gefreut und musste anhand der Beschreibung “… beim Stöbern im Strandgut nach Bastelmaterialien unterhalb von Fuhlehörn auf Nordstrand eine Flasche mit Inhalt gefunden …” zunächst mal raten, wo der Fundort liegt. Erste Vermutung: schleswig-holsteinische Küste … aber wo genau? Dazu habe ich den Kartendienst meines Vertrauens befragt:

© OpenStreetMap-Mitwirkende (CC BY-SA), www.openstreetmap.org/copyright

Oh, da hat sich die Buddel ja einen schönen Anlandepunkt ausgesucht, so zwischen Husum und Pellworm. Und damit meinen Horizont ein Stückchen erweitert. Außerdem hat sie ebenfalls eine weite Reise unternommen:

© OpenStreetMap-Mitwirkende (CC BY-SA), www.openstreetmap.org/copyright

Irgendwie fällt die Flaschenpost ja auch in die Kategorie “Bastelmaterial”, denn der Brief muss erstmal zusammengesetzt werden. Herzlichen Dank, dass ich die Fotos zeigen darf! Die Schrift habe ich nachträglich unscharf gestellt, denn der Inhalt fällt schließlich unters Briefgeheimnis ;-)